Prozess

Spielzeit 2020/21

By September 16, 2020 No Comments

Eine außergewöhnliche Spielzeit hat begonnen!

Auch die Spielzeit 2020 / 2021 wird (noch) von Corona geprägt sein. Aber nicht deshalb wird sie sich für uns von den anderen Spielzeiten unterscheiden.

Einerseits zwingen uns die Einschränkungen auf der Bühne und im Zuschauerbereich zu neuen Lösungen; andererseits hatten wir sowieso vor Neuland zu betreten (siehe etwas weiter unten das Interview, dass Torsten mit Mathias geführt hat).

Seit Ende August proben wir intensiv für unsere beiden neuen Inszenierungen „Jamaika, Jamaika! (Mathias Neuber nach Alexander Wampilow, Premiere 29. Mai 2021) und „Gottlose Kinder“ (Mathias Neuber nach Shakespeare). Hier hat es erstmal mit einem Schauspieltraining begonnen, die Premiere ist für Dezember 2021 vorgesehen.

Im Dezember diesen Jahres wird es die Wiederaufnahme unserer Inszenierungen „Die Megamaschine“ (5. Dezember 2021) und „Pakronek“ (12. Dezember 2020) geben. Beide Vorstellungen im Leeren Raum in Schöneberg.

Für „Die Megamaschine“ mit bis zu 15 Leuten auf der Bühne wurde eine originelle Lösung gebraucht: Die großen Passagen des Stückes werden auf dem Bürgersteig der Domenicusstraße vor den Schaufenstern des Leeren Raums gespielt – die Zuschauer können das Geschehen aus dem Innenraum verfolgen (durch die Schaufensterscheibe). Wir sind schon dabei, daszu proben – wenn technisch alles klappt, wir es fast eine neue Inszenierung werden!

Das alles wird nicht mehr lange dauern, die Zeit vergeht schnell, wir freuen uns auf euch!

Joana

Author Joana

More posts by Joana

Leave a Reply